Einzeln oder IN Kombination zum digitalen Betriebssystem für ihr unternehmen

Digitale Lösungen in der Übersicht

Integrated
Program and Project Management
iPPM

Integrated
Non-Conformance Mgmt
iNCM

Integrated
Change Management
iCM

Integrated
Risk Management
iRM

Integrated
Service Desk Solution
iSD

iPPM
Integrated Project and Program Management

Situation

Sie haben das Bedürfnis nach einem vollständig integrierten und professionellen Projektmanagement-Setup. Es sollte skalierbar und einfach zu bedienen sein und Ihnen darüber hinaus die wichtigsten Informationen zum aktuellen Status aller laufenden Projekte und Programme auf Knopfdruck liefern. Sie möchten jederzeit und von jedem Ort auf Ihre Daten zugreifen können, die vor unbefugtem Zugang geschützt sind und Ihre Zeit so produktiv wie möglich nutzen.

Lösung

Wir bieten Ihnen eine skalierbare Lösung für Ihr Projekt- und Programm-Management, damit Sie sich voll auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Neben der ebenengerechten Auflösung der Projektdaten- und parameter gibt es auch die Möglichkeit Szenarien auszuarbeiten und deren Auswirkungen von Änderungen sofort zu erfassen und eine datenbasierte Entscheidung zu treffen. Die Umsetzung des Plans erfolgt durch  Projekt- und Teamperspektive auf denselben Pool an Aktionen durch echte Transparenz und das ermögkichen von Kollaboration in Echtzeit.

Produktbeschreibung

  • Jira und Confluence Setup für agile, Wasserfall- oder hybrides Projektmanagement (PM)

  • Management-View und Dashboards

  • leistungsfähiges Confluence-Setup für die Zusammenarbeit skalierbarer Teams

  • Support nach Bedarf

Umsetzung

Zeitraum: ca. 2-4 Wochen

Preis

auf Anfrage

 

Optional

  • Automatisierungen
  • Individualisierte Vorlagen
  • Anbindung an SAP via Jira2SAP
  • Anbindung anderer Systeme mit Jitterbit
  • Key User Training
  • Support 

iNCM
Integrated Non-Conformance Management

Situation

In der Produktion entstehen gelegentlich Produkte, die aufgrund von Abweichungen nicht sofort oder erst nach weiterer Bearbeitung an den Kunden geliefert werden können. Nach der Sperrung der Produkte durch das Qualitätsmanagement werden sie gelagert.

Im Rahmen der Lagerung entstehen Kosten und der Weg zur Entscheidung für die nächste Aktion  dauert lange und hat wenig Struktur. Akzeptiert der Kunde die Bauabweichung oder soll das Produkt nachgearbeitet oder sogar verschrottet werden?

Lösung

Sämtliche Fragen sind mit iNC – Integrated Non-Conformance Management beantwortet und für Klarheit ist gesorgt. Dadurch erreichen Sie eine Senkung der Lagerhaltungskosten sowie ein verbessertes Tracking und in der Folge eine Verkürzung der Durchlaufzeiten von gesperrten Produkten. Wir versetzen Ihr Unternehmen in die Lage den Prozess messbar zu machen und Ihre Produktkosten zu reduzieren.

Produktbeschreibung

  • Non-Conformance Management Prozessarchitektur in Jira

  • Action Tracking
    (Use as is / Repair / Rework / Scrap)

  • KPI-Dashboard

  • Support nach Bedarf

Umsetzung

Zeitraum: ca. 2-4 Wochen

Preis

auf Anfrage

 

Optional

  • Automatisierungen
  • Individualisierte Vorlagen
  • Anbindung an SAP via Jira2SAP
  • Anbindung anderer Systeme mit Jitterbit
  • Key User Training

iCM
Integrated Change Management

Situation

Sie haben regelmässig das Problem, dass technische Änderungen nicht konsequent und rechtzeitig umgesetzt werden. Dass gelieferte Produkte nicht konform zu ihren spezifizierenden Dokumenten sind und/oder dass Änderungen mehr Zeit als erwartet bis zur endgültigen Implementierung im Produkt benötigen?

Das Fehlen eines End-to-End-Prozesses, mangelnde Verantwortung und die unzureichende Transparenz im bestehenden System identifizieren sie als Hauptursache?

Lösung

Mit iCM – Integrated Change Management profitieren Sie von einem voll-integrierten System, dass eine transparente und vollständig nachvollziehbare Erstellung, Entscheidung, Verfolgung und Dokumentation von Änderungsanträgen ermöglicht. Über die gesamte Durchlaufzeit des Prozesses sind die Verantwortlichkeiten klar definiert und zu jeder Zeit nachvollziehbar. Die Beteiligten werden über den aktuellen Status der Änderung informiert, verfolgen die Kommunikation und nehmen aktiv daran Teil. Mit Jira wird eine hochmoderne, robuste, modulare sowie benutzerfreundliche Plattform eingesetzt, die eine flexible und integrierte Umsetzung Ihrer Lösung ermöglicht.

Produktbeschreibung

  • Change Management Prozessarchitektur in Jira

  • Change Review Board Setup, inkl. Besprechungsnotizen

  • Action Tracking

  • KPI-Dashboard

  • Support nach Bedarf

Umsetzung

Zeitraum: ca. 2-4 Wochen

Preis

auf Anfrage 

 

Optional

  • Automatisierungen
  • Individualisierte Vorlagen
  • Anbindung an SAP via Jira2SAP
  • Anbindung anderer Systeme mit Jitterbit

    iRM
    Integrated Risk Management

    Situation

    In den unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens werden regelmässig Risikomanagement-Meetings durchgeführt und in unterschiedlichen Vorlagen dokumentiert. Eine feste Verknüpfung zwischen identifiziertem Risiko und der folgenden Massnahme gibt es nicht. Um für eine Besprechung der Geschäftsleitung einen aktuellen Überblick zu bekommen, müssten zahlreiche Tabellen gesichtet, bewertet und integriert werden.

    Lösung

    Mit iRM – Integrated Risk Management kenn Sie ihre Risiken und Chancen (finanziell, technisch, Reputation, etc.) und haben sie an einem zentralen Ort  um entsprechende Massnahmen zu koordinieren. Unsere Konfiguration erlaubt eine ebenengerechte Auflösung und integriert die Aufgabe, das entsprechende Risiko und die Strategie sowie die konkrete Aktion darauf.

    Produktbeschreibung

    • Risiko Management Prozessarchitektur in Jira

    • Action Tracking

    • KPI-Dashboard

    • Support nach Bedarf

    Umsetzung

    Zeitraum: ca. 2-3 Wochen

    Preis

    auf Anfrage

     

    Optional

    • Automatisierungen
    • Individualisierte Vorlagen
    • Key User Training

     

     iSD
    Integrated Service Desk Solution

    Situation

    Ihr Unternehmen bekommt zahlreiche Serviceanfragen per Telefon und per Mail und ist sich darüber bewusst, dass die Qualität und Geschwindigkeit der Antworten über die Kundenzufriedenheit entscheidet. Zur Zeit bearbeiten sie die Anfragen mit einem ausgeklügelten System in Ihrer Mailbox und der tollen Zusammenarbeit ihres Teams – gerne auch mal mit einer Post-it Note. Wie lange es in der Regel dauert, bis Ihr Kunde sein Feedback hat wissen sie nicht genau?

    Ohne entsprechende Transparenz und Klarheit ist das Erfüllen der Anforderungen des Kunden schwierig und arbeitsaufwändig. Ein Unwissen über die Auslastung der Service-Teams kann im Zweifelsfall grosse Kosten bei geringem Nutzen verursachen.

    Lösung

    Mit iSD – Integrated Service Desk
    machen Sie ihren Service Prozess transparent und messbar, sie erfüllen ISO9001 und steigern  ihre Kundenzufriedenheit. iSD ist skalierbar, schnell einsatzfähig und für Organisationen jeder Grössenordnung anwendbar. Ihre Kennzahlen erhalten sie ebenso auf Knopfdruck wie eine Aufschlüsselung der kundenspezifischen Anfragen. Dadurch befähigen sie ihren Vertrieb und können ihre Ressourcen deutlich wirkungsvoller zum Einsatz bringen.

    Mit stetiger Verbesserung der Qualität Ihrer Dienstleistungen und Produkte sichern Sie sich eine zukunftsorientierte und nachhaltige Unternehmensentwicklung. Neben guter Beratung beim Verkauf und einer gelungenen Präsentation ist auch ein entsprechender After-Sales-Support für die langfristige Kundenbindung entscheidend.

     

    Produktbeschreibung

    • Service Desk Prozessarchitektur in Jira SD & Confluence

    • Queue Definition und Implementierung

    • KPI-Dashboard

    • Support nach Bedarf

    Umsetzung

    Zeitraum: ca. 4-6 Wochen

    Preis

    auf Anfrage

     

    Optional

    • Automatisierungen
    • Individualisierte Vorlagen
    • Modulare Knowledge Database
    • Anbindung an SAP via Jira2SAP
    • Anbindung anderer Systeme mit Jitterbit
    • Key User Training